HSG Langelsheim/Astfeld


Wir leben Handball!

Hallenspielplan Langelsheim

Kalenderabonnement (iCal-Format)

Hygienekonzept zur Durchführung des Spielbetriebes in der Saison 2021/22

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde auf die Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und ausschließlich die männliche Form verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

In den Räumlichkeiten der Sporthalle werden Materialien zur Einhaltung der Hygieneregeln bereitgestellt. Dazu zählen:

  • Mittel zur Hand- und Flächendesinfektion
  • Flüssigseife im Spender
  • Papierhandtücher
  • Mund-Nasen-Schutz (MNS) kostenpflichtig

Für die Gastmannschaften sind die in der Sporthalle einzuhaltenden Hygiene- und Verhaltensregeln in nuliga einsehbar. Die Sporthalle ist ausschließlich zur Durchführung der Spiele zu betreten. Den Mannschaften wird empfohlen, den Aufenthalt in den Kabinen und Duschen (soweit dies möglich ist) auf ein Minimum zu beschränken. An jedem Spieltag sind Vereinsvertreter als verantwortliche Personen und Ansprechpartner in der Sporthalle vor Ort. Es muss in der gesamten Halle Mund-Nasen-Schutz getragen werden, wenn man sich bewegt. An seinem Platz darf man die Maske abnehmen. Sämtliche genannten Regelungen und Maßnahmen werden den aktuell gültigen Vorgaben angepasst.

Regeln für Zuschauer

Beim Eintritt in die Sporthalle ist einen MNS zu tragen. Die Abstandsregeln sind einzuhalten. Darüber hinaus ist eine Handdesinfektion durchzuführen.

Es gilt in der Halle unabhängig der aktuellen Inzidenz die 3G-Regel:

  • Alle Zuschauer müssen geimpft, genesen oder getestet sein
  • Der Nachweis (geimpft, genesen, getestet) ist auf Verlangen vorzulegen
  • PCR-Tests sind maximal 48 Stunden gültig
  • Der Schnell-Testnachweis (Bürgertest) darf nicht älter als 24 h sein
  • Schülerinnen und Schüler brauchen keine Nachweise zur Testung
  • Für über 16-jährige ist ein Schülerausweis vorzulegen

Jeder Zuschauer bzw. mindestens eine Person pro Haushalt hat seine Kontaktdaten beim Betreten der Sporthalle zu hinterlassen, entweder in Papierform oder elektronisch. Für die elektronische Erfassung der Kontaktdaten verwenden wir in Langelsheim das System GastIdent der GOSLAR marketing GmbH (mehr Informationen unter https://goslar.gastident.de/)

  • Die Tribünenplätze sind unverzüglich einzunehmen.
  • Der MNS darf ausschließlich am Sitzplatz abgenommen werden.
  • Stehplätze sind nur mit MNS zulässig.
  • Verlassen die Zuschauer ihre Plätze vor, während oder in der Halbzeit des Spiels, sind sie dazu verpflichtet, einen MNS zu tragen.
  • In der Halbzeit dürfen sich die Zuschauer auf ihrem Tribünenplatz bzw. vor der Sporthalle aufhalten. Ein Aufenthalt im Verkaufsbereich ist zu vermeiden.
  • Auf die Einhaltung der Abstandsregeln ist zu achten!
  • Nach dem Spiel erfolgt jeweils eine Lüftungspause.
  • Personen, die sich nicht an die Regeln halten, müssen die Sporthalle verlassen.

Regeln für die Mannschaften

Die Mannschaften dürfen die Sporthalle frühestens 60 Minuten vor Spielbeginn betreten. Jede Mannschaft hat nur die ihr zugeteilte Kabine zu nutzen. Die Gastmannschaft muss dem Heimverein eine Mannschaftsliste für die Nachverfolgung der Spielbeteiligten vorlegen.

3G-Regel
Alle aktiv Spielbeteiligten müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Folgende Testungen sind zulässig:

  • PCR-, Schnell- und Selbsttests sind zulässig,
  • PCR-Tests sind maximal 48 Stunden gültig
  • Schnell- und Selbst-Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein

Die Mannschaften betreten und verlassen die Sporthalle durch gesonderte Ein- und Ausgänge. Dabei ist auf die entsprechende Kennzeichnung zu achten.